Zum Inhalt springen

Lehre 4.0 – Digitalisierung

 

Digitalisierung ist in vielen Bereichen auf dem Vormarsch – nicht nur in der Arbeitswelt. Für die meisten Menschen sind digitale Kommunikationskanäle auch in der Freizeit zu einem festen Bestandteil ihres Lebens geworden – Smartphone, Tablet oder Social Network bestimmen unser Leben.

Ebenso haben sich Arbeitsprozesse und deren Ausführung maßgeblich verändert. Diesen Veränderungen begegnen wir als Sparte Gewerbe & Handwerk aktiv und vorrauschauend.

In der Lehre werden neue Ausbildungsinhalte vermittelt, die fit für 4.0. machen – damit unsere Lehrlinge ihr 4.0.-Wissen zukunftsweisend in den Lehrbetrieben einbringen können.

Beispiele für die digitale Umsetzung:

  • Ein Beispiel für eine digitale Umsetzung aus dem Bauwesen ist das Building Information Modeling. Klicke hier um dir das Video dazu anzusehen.
  • Auch Spitzer Dach setzt auf Digitalisierung.

 Artikel zum Thema Digitalisierung:

Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner macht die Lehre  fit für die Digitalisierung: