Zum Inhalt springen

DachdeckerIn, SpenglerIn

Für alle Burschen und Mädchen, die hoch hinaus wollen: eine Karriere als DachdeckerIn oder SpenglerIn.

Hier bist du immer oben!

Dein Job bringt dich im wahrsten Sinne des Wortes dem Himmel ein Stück näher. Als DachdeckerIn verlegst du Dächer, baust Dachfenster ein, montierst Fassaden- und Kaminverkleidungen. Als SpenglerIn stellst du Metall- und Blechteile für Dächer, Heizungen und Lüftungen oder Produkte für Haushalte, Gewerbe und Industrie her.

Hier bist du top

Du bist schwindelfrei, besitzt ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und handwerkliches Geschick. Du arbeitest gerne im Freien und bist körperlich fit und schwindelfrei.

Dein Weg nach oben

Die Lehrzeit für Dachdecker und Spengler beträgt jeweils 3 Jahre; die Doppellehre 4 Jahre.

  • In deinen Dachdecker-Lehrjahren lernst du alle Arten von Dachdeckungen herzustellen und Montagen wie Instandhaltungen durchzuführen.
  • Als SpenglerIn lernst du Bleche und Metalle zu bearbeiten und die fertigen Produkte zu montieren. Von der Bauspenglerei (Dächer, Fassaden- und Wandverkleidungen) über die Lüftungsspenglerei (Lüftungs- und Klimaanlagen) bis zur Galanteriespenglerei (Gebrauchs- und Kunstgegenstände).

Deine Chance

Die steirischen Spengler und Dachdecker decken jährlich 3.000.000 m² Dächer. Neben der damit großen Nachfrage an echten Experten, überreden die interessanten Zusatzausbildungen dazu, den Weg nach ganz oben einzuschlagen.