Zum Inhalt springen

RauchfangkehrerIn


Für alle Burschen und Mädchen, die mehr Verantwortung wollen: eine Karriere als RauchfangkehrerIn.

Echte Spezialisten

Kein Wunder, dass RauchfangkehrerInnen seit jeher als „Glücksbringer“ gelten. Sie sorgen für Wärme und Sicherheit: RauchfangkehrerInnen kehren, reinigen und kontrollieren auf Grundlage gesetzlicher Bestimmungen private, öffentliche und industrielle Feuerungsstätten und Abgasleitungen (Kamine, Schornsteine). Sie erstellen Kaminbefunde, beraten KundInnen in feuerungs- und heizungstechnischen Belangen, in Energiespar-, Umwelt- und Klimaschutzfragen.

Hier bist du top

Du besitzt technisches und mathematisches Verständnis, bist handwerklich geschickt, kannst gut mit Menschen umgehen und bist physisch wie psychisch belastbar.

In drei Jahren hoch hinaus

Deine vielseitige praxisnahe Ausbildung umfasst alle praktischen Kenntnisse – vom Reinigen der Feuerungsanlagen über die Überprüfung von Rauchfängen bis zur Arbeit an Gas- und Ölbrennern. Du lernst, den Umgang mit Kunden, absolvierst Laborübungen (Wärmelehre, Brennstoffchemie, Elektrotechnik) und wirst zum Experten in Sachen Brandschutz.

Deine Chancen

Behaglichkeit und Sicherheit gehören zu den menschlichen Grundbedürfnissen. Dein Know-how sichert diese Lebensqualität. Es ist ein gutes Gefühl gebraucht zu werden!