Zum Inhalt springen

TischlerIn

Berufung mit Profil: Tischler ist Handwerker, Tischler ist 3D-Techniker, Tischler ist Techniker, Tischler ist High-Tech-Experte, Tischler ist Designer.

Faszination Holz

Holz überzeugt von Natur aus. Als TischlerIn und Tischlerei-TechnikerIn arbeitest du mit Holz und anderen modernen Materialien. Du begleitest deine Projekte von der Idee bis zur Fertigstellung, arbeitest an individuellen Wohnlösungen, produzierst Möbel, Fenster, Decken, Treppen oder Türen oder sorgst für fachgerechte Wiederherstellung von Konstruktionen und Antiquitäten.

Ganz klar, deine Sache!

Du besitzt handwerkliches Geschick und technisches Verständnis, du arbeitest gerne im Team, bist kommunikativ, liebst die Abwechslung und interessierst dich für Design wie Gestaltungsfragen.

Die Entscheidung liegt bei dir.

Parallel zur 3-jährigen Tischlerausbildung kannst du auch die 4-jährige Lehre zum/zur Tischlerei-TechnikerIn absolvieren und hier zwischen den Schwerpunkten Produktion und Planung wählen. Als TischlerIn lernst du den Umgang mit Holz von der Pike auf – von den verschiedenen Holzarten über die Planung bis zur Materialverarbeitung. Als Tischlerei-TechnikerIn liegen deine zusätzlichen Schwerpunkte entweder in der Produktplanung und Kundenberatung oder in der Produktion mit modernsten Technologien.

Deine Chance

Deine Zukunftsaussichten sind in jedem Fall glänzend in Sachen Verdienst und Arbeitsplatz. Egal, ob in Möbel- oder in Holzverarbeitenden Betrieben oder auch in der Selbständigkeit. Wer will, kann sich auch für den Besuch der Universität entscheiden.