Zum Inhalt springen

FußpflegerIn, KosmetikerIn und MasseurIn

Für alle Burschen und Mädchen, die wissen, was gut tut: eine Karriere als FußpflegerIn, KosmetikerIn und MasseurIn.

In den besten Händen…

…fühlen sich deine Kunden, bei kosmetischen Behandlungen, Massagen und neuen Schönheits- wie Gesundheitsideen zB rund um Nageldesign oder Wohlfühlanwendungen – von Ayurveda bis Shiatsu.

Für dich zählen…

…Schönheit, Gesundheit und das Wohlbefinden anderer. Du hast den Sinn für Genauigkeit und Freude am Kontakt mit Menschen. Du besitzt ein hohes Verantwortungsbewusstsein und kaufmännisches Verständnis.

Schöne Aussichten

In deiner 2-jährigen Lehrzeit dreht sich alles ums Wohlbefinden von Kopf bis Fuß. Der gesundheitliche Aspekt steht in der Fußpflege, der Kosmetik und der Massage immer im Vordergrund. Ausgehend von diesem „gesunden“ Basiswissen lernst du dann alles über Umwelteinflüsse, Zusammenhänge und Ursachen, über traditionelle Methoden, neue Pflegeerkenntnisse und die wirkungsvollsten Anwendungen.

Deine Chancen

Der boomende „Beauty“-Markt eröffnet dir neben den bereits bekannten Berufen Tür und Tor für eine noch schönere und gesündere Zukunft. So erlauben mögliche Zusatzqualifikationen unterschiedliche Spezialisierungen. Vom Heilmasseur über den Schlankheits-Experten bis zum Tätowierer oder Profi in Sachen „Entspannung“.