Zum Inhalt springen

ForsttechnikerIn

Für alle Burschen und Mädchen, die sich mit der Natur verbunden fühlen: eine Karriere als ForsttechnikerIn.

Umgeben von Natur

Als ForsttechnikerInnen forstest du Waldbestände auf, pflegst diese Bestände und führst die Holzernte durch. Du sorgst für den Abtransport des geernteten Holzes und für seine sachgerechte Lagerung. Außerdem reparierst und wartest du die Arbeitsgeräte, hältst Wald- und Forststraßen und andere forstliche und jagdliche Einrichtungen wie Hochstände oder Futterkrippen instand – und das bei jeder Witterung. Zu deinem eigenen Schutz arbeitest du ausschließlich im Team mit deinen BerufskollegInnen.

Das macht Dich aus...

Du liebst den Wald und alles was mit ihm zu tun hat. Du verbringst gerne Zeit im Freien, legst gerne Hand an und bist ein verantwortungsbewusster Team-Player.

ExpertIn in 3 Jahren

In nur 3 Jahren bist du als ForstfacharbeiterIn ExpertIn rund um den Wald. Du erwirbst umfassendes Wissen über die Pflege und den Schutz eines Forstgebietes und dessen Bearbeitung sowie zu einem kompetenten Umweltschutz. Weiters lernst du wie man Gesundheits-, Unfall- und Umweltgefahren erkennt, entwickelst Lösungsstrategien und lernst selbständig Entscheidungen zu treffen.

Deine Chance

Mit einer Ausbildung als ForsttechnikerIn bist du alles andere als auf dem Holzweg. Dein Beitrag zum Umweltschutz und der Gesunderhaltung des Lebensraumes Wald, trägt maßgeblich zu unser aller Lebensqualität bei.