Zum Inhalt springen

Intercoiffeur Mayer

|   Lehrbetriebe

Dein cooler Lehrbetrieb

1. Was ist das Besondere an Ihrem Unternehmen, wo liegen Ihre Stärken?

Intercoiffeur Mayer ist Österreichs international erfolgreichstes Friseurunternehmen. Junge FriseurInnen können bei uns als TrainerIn, TopstylistIn, SalonleiterIn, VisagistIn, FarbspezialistIn, Naturhaarfarbenprofi, LanghaarberaterIn bis hin zum/zur GeschäftsparternIn ausgebildet werden. Permanente Werbung und PR-Arbeit sorgen für ständigen Kundenneuzugang. Mut konnte man damals schon nicht kaufen. Seit über 44 Jahren sind wir in Graz als Friseurunternehmen international an der Spitze tätig und unglaublich stolz auf unsere Wurzeln und fünf Salons in der steirischen Hauptstadt. Mit unseren Referenzen stehen jungen Stylisten weltweit alle Möglichkeiten offen!

2. Was macht gerade Ihr Unternehmen als Lehrbetrieb interessant?

Wir sammeln mit unseren Stylisten und Lehrlingen unvergessliche Momente, Begegnungen und Erfahrungen (wie z.B. Andreas Mayer mit unserer Topstylistin Claudia in Paris, unserer Topstylistin Joey mit Carina in Barcelona oder Stylist Marcel in Mainz). Wir suchen Stylisten ohne Flugangst, die Ziele haben und sich darauf freuen mit uns die Metropolen dieser Welt zu entdecken. In der hauseigenen Intercoiffeur Mayer Academy haben Auszubildende, Juniorstylisten sowie Topstylisten die Möglichkeit, in angenehmer Atmosphäre und unter Input der Seminarkollegen und Trainer Neues ohne Risiko auszuprobieren, sprich der Kreativität freien Lauf zu lassen um auch im Alltag immer wieder spannende Frisur- und Farbkreationen zu entwerfen. Der interne Austausch unter Kollegen, Seminare mit externen internationalen Trainern sowie die Perfektion in Schnitt, Farbe und Styling stehen in der Academy im Vordergrund. Einfallsreiche, überlegte und vollendete Kreationen verdienen sich nach jedem Seminar ein Diplom als Auszeichnung un in weiterer Folge das glückliche Lächeln der zufriedenen Kunden, wenn man diese auch über ihre Vorstellungen hinaus positiv überrascht. Vorgestellt werden aktuelle Trends der Modemetropolen und neue Styles der Fashionszene. Weiters steht ein eigenes Film- und Fotostudio für unser Stylisten bereit, um ihre Kreationen gebührend zu präsentieren.

3. Wo sehen Sie Ihr Unternehmen im Jahr 2050?

Wie seit 44 Jahren unter den Top-Betrieben.

Zurück